Shindo
Shindo

Hier finden Sie uns

Shindokai Dojo

Bassum-Albringhausen

Olaf Lotze-Leoni
Albringhausen 39
27211 Bassum

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

 

Mobil: +49(0)1638790419

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kobudo

Kobudo bezeichnet die auf Okinawa entwickelten Waffentechniken. Häufig wurden diese Bauernwaffen aus Handwerkszeugen oder alltäglichen Gegenständen entwickelt. Über die Jahre wurde die Handhabung perfektioniert und es entstand ein eigenes Waffensystem.

Klassische Okinawa Kobudo Waffen sind das Sai (eine Art Dreizack), Nunchaku (kurzer Dreschflegel), Bō (langer Stab), Kama (landwirtschaftliche Handsichel) oder das Tonfa (Griff eines Mühlsteins).

Die Techniken des Kobudo werden durch Kata geübt und die Anwendung mit Partner trainiert.

Sie haben die Möglichkeit Kobudo im Shindokai Dojo Hannover und im Shindokai Dojo Albringhausen unter der Leitung von Sensei Olaf Lotze-Leoni zu trainieren.

Unterricht

Training in Hannover

Freitags: 19:00 - 20:00 Uhr Ihmeschule/ Linden

 

Training Albringhausen nach Absprache.

Regelmäßig Kobudo Fortbildung in PSV Cottbus

 

Es können jederzeit gesonderte Fortbildungs und Trainingstermine für Interessierte angefragt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shindokai